Schloss und Park Möckern

Am Park 3, 39291 Möckern

Schloss und Park Möckern
Schloss und Park Möckern

Kontakt

  • Am Park 3
  • 39291 Möckern
  • Deutschland
Bewerten

Schon die Wenden, ein germanischer Stamm, sprachen von Möckern als „Mocrianici“, einem feuchten Ort zwischen sumpfigen Wäldern und Auen.

Infobox
Telefon +49 39221 347
Keywords Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Schloss und Park Möckern

Schon die Wenden, ein germanischer Stamm, sprachen von Möckern als „Mocrianici“, einem feuchten Ort zwischen sumpfigen Wäldern und Auen. Bereits im 10. oder 11. Jahrhundert wurde der Burgfried errichtet, der wohl Teil eines Burgwards war, welcher dem Schutz der Stadt Magdeburg diente. Er ist somit das älteste Gebäude der Stadt. Anfang des 18. Jahrhunderts ließ Christian Wilhelm von Münchhausen ein Schloss neben dem Burgfried errichten. Um 1840 bis in die 1860er Jahre hinein ließ der Graf Adelbert von Hagen Schloss und Park im neogotisch-englischen Stil umbauen, der Bergfried wurde durch eine Bibliothek mit dem Schloss verbunden.
Nach Sanierungsarbeiten ist in dem Schloss seit 1998 die Grundschule Möckern untergebracht, die Räumlichkeiten stehen für Konzerte, Lesungen und andere Veranstaltungen zur Verfügung.
Der Park ist ein Flächendenkmal und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.
Bildquelle:
wikipedia.de
Autor:
Alex Hindemith

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media